BMW AG - Quicktime VR 7er

Produktion eines multimedialen Highlights für das BMW Internet

Kunde BMW AG

Die Aufgabe

Für das BMW Internet sollte der neue 7er BMW als interaktiver Quicktime VR Film umgesetzt werden. Die gesamte Produktion, angefangen von der Fotoaufnahmen, bis hin zum digitalen Endprodukt wurden angefordert.

BMW <span lang="en">Quicktime VR</span>

Die Lösung

Medienkonzepte hat in einem Fotostudio in München die Aufnahmen (analog) erstellt. Dazu wurde der Wagen auf eine drehbare Plattform gestellt und aufwendig ausgeleuchtet (Heißlicht). Die Filme wurden über einen Trommelscanner digitalisiert und anschließend mit Photoshop optimiert. Die so aufbereiteten Einzelbilder wurden zu einem Panorama und von hier aus als QuickTime VR Film montiert. Der Film wurde in unterschiedlichen Auflösungen abgelegt, um unterschiedlichen Übertragungsgeschwindigkeiten angepasst werden zu können.

Technische Umsetzung Fotografie
Digitalisierung
Erstellung des QuickTime VR Films

Tags: Flash | Design

Unsere Agentur


Unsere Partner

Ein leistungsfähiges Netzwerk mit spezialisierten und verlässlichen Partnern als Unterstützung für Ihr Projekt. mehr

Zur Übersicht

Neuigkeiten


Dienstag, 3. Juli 2007

Dicke Fische

Über das Freizeitverhalten von Webentwicklern, Designern und vor allem "Consultants" mehr

Samstag, 23. Juni 2007

Über die Wolken...

Eine andere Tag-Cloud. Funktionieren diese Navigations-Wölkchen wirklich? mehr

Dienstag, 29. Mai 2007

Der lange Schwanz

Ein Buch über Produktmarketing im Internetzeitalter mehr

Montag, 16. April 2007

Der Trend hin zum Zweitleben

Dabei ist alles?! Perspektiven im Metaversum. mehr

Montag, 12. März 2007

Schwarze Mützen

Suchmaschinen - Marketing von Spezialisten mehr


Unser Leistungsangebot